Trainerin

Zertifikatslehrgang „Digitale Kommunikation“ 

In diesem Lehrgang der Kard. Nikolaus Cusanus Akademie in Brixen, Südtirol wird der Einstieg in die vielfältige Welt der digitalen Kommunikation in Journalismus & Öffentlichkeitsarbeit vermittelt. Praxisnahe werden dabei verschiedene Aspekte und Themen besprochen, konkrete Tools vorgestellt sowie Handwerkszeug vermittelt. Der Lehrgang schließt mit einem Zertifikat des österreichischen Kuratoriums für Journalistenausbildung (KfJ) ab. Dauer: Fünf Module im Zeitraum Oktober-Dezember 2021. Infos und Anmeldung unter www.cusanus.bz.it..

Energiebatterien in den Pausen richtig aufladen

Pausen und Phasen der Erholung sind im Arbeitsalltag unerlässlich, um die Motivation und den Leistungslevel zu erhalten und eine gesunde Stresskultur zu etablieren. Regelmäßige Pausen sind ein wichtiger Baustein bei der effektiven Bewältigung von Stress und Prävention von Burnout. Der Workshop gibt Tipps, Tricks, Strategien und Tools für ein gesundes Pausenmanagement. Das Seminar wird vom ADAMAH Biohof angeboten. Dauer: 1 Stunde. Ein BüroKistl zum Verkosten erhälst du gratis dazu in die Firma! Infos und Anmeldung unter www.adamah.at/blogbiobuero oder unter evelyne.huber@adamah.at.

Stresslos arbeiten im Homeoffice

Plötzlich befindet sich dein Büro zu Hause. Das heißt, Telefone werden umgeleitet, Meetings durch Telefon- oder Videokonferenzen ersetzt und Workshops in virtuelle Räume verlegt. Das heißt aber auch, sich an geänderte Arbeitsabläufe anzupassen und gleichzeitig selbstständig und in Abstimmung mit dem Team und der Familie neue Prozesse und Strukturen zu etablieren. In diesem Workshop lernst du, wie du dein Homeoffice optimieren und Stress vermeiden kannst. Das Seminar wird vom AK-Campus angeboten. Dauer: 4 Stunden. Infos und Anmeldung unter martina.werilly@ak-campus.at oder unter www.ak-campus.at.

Burnout-Prävention

Viele Menschen empfinden Überforderung, es fehlt die Balance zwischen den Anforderungen von außen und den eigenen Vorstellungen vom Leben. Neben konkreten Tipps und Handlungsanweisungen bietet dieser Workshop einen Einblick in die Ursachen und Hintergründe des Burnout-Syndroms. Es bietet Anregungen und Konzepte, wie man sich selbst helfen kann und welche Anlaufstellen und Beratungsstellen zur Verfügung stehen. Das Seminar wird vom AK-Campus angeboten. Dauer: 4 Stunden. Infos und Anmeldung unter martina.werilly@ak-campus.at oder unter www.ak-campus.at.

Resilienz – das Immunsystem der Seele

Resilienz, verstanden als Fachbegriff für die psychische Widerstandskraft in Beruf und Alltag, hat mehrere Aspekte: einerseits verhilft sie zu einem gesunderhaltenden Umgang mit Stress und Krisen, andererseits verhilft sie in einer belastenden Situation schneller auf die Beine zu kommen und ein Burnout zu vermeiden. Der Workshop vermittelt die sieben Säulen der Resilienz und zeigt, wie diese trainiert und in den Alltag integriert werden können. Das Seminar wird vom AK-Campus angeboten. Dauer: 5 Stunden. Infos und Anmeldung unter martina.werilly@ak-campus.at oder unter www.ak-campus.at.

Mit Achtsamkeit gegen Stress

Der Workshop zeigt die Zusammenhänge der modernen Arbeits- und Lebensweise mit dem daraus resultierenden neuen Stressbewusstsein. Hintergründe, wie Grenzen, Ressourcen und gesunderhaltende Resonanzerfahrungen erlebt werden, werden aufgezeigt. Erklärt werden Zusammenhänge im Sinne der Verstehbarkeit, Bewältigbarkeit und Sinnhaftigkeit. Der Workshop bietet Impulse und anwendbare Tools, um selbstwirksam und achtsam zu werden und das »Ich« zu stärken. Das Seminar wird vom AK-Campus angeboten. Dauer: 4 Stunden. Infos und Anmeldung unter martina.werilly@ak-campus.at oder unter www.ak-campus.at